Coaching und systemische Beratung
martindrogat.de

Seminare.

Inhouse-Seminare

Buchen Sie Seminartage oder Kompaktseminare für Ihre Firma oder Institution:

 

 

 

Seminare 2015

Prüfungsangst? Selbstcoaching-Strategien gegen innere Blockaden

Der Seminartag trainiert Möglichkeiten einer mentalen Prüfungsvorbereitung: Entspannungsverfahren, positive Imaginationen, mentale Fokussierung auf erfolgreiches Verhalten, Umgang mit inneren Antreibern und Verhinderern, Nutzung innerer Ressourcenanteile, Verankerung des Kompetenzgefühls im Körperempfinden: Techniken, die auch als Mentaltraing im Leistungssport Verwendung finden. Und natürlich "funktionieren" diese Verfahren nicht nur in Prüfungen, sondern auch bei Präsentationen, in Vorstellungsgesprächen und in vielen weiteren Situationen.

Zeit: 11.4.2015, 10.00 bis 17.00 Uhr

Ort: Evangelische Hochschule Tabor, Dürerstraße 43, Marburg

Seminargebühr: 40,- €

Anmeldung per Mail: md@martindrogat.de

 

Systemintegratives Coaching (SiC), Systemintegrative Beratung

Einstiegsseminar „Systemische Interventionen“: 10.-12.09.2015, Homberg-Ohm.

Beginn unserer DGfC-anerkannten Coaching-Weiterbildung an der Liehrnhof-Akademie. Die Coaching-Ausbildung umfasst insgesamt 7 Module. Sie ist integriert mit der Weiterbildung in systemintegrativer (systemischer) Beratung und Therapie, so dass mit geringem zusätzlichem Aufwand beide Abschlüsse erreicht werden können.

 

Mentoring und Coaching

Modul im Rahmen der M.A.-Studiengänge der Evangelischen Hochschule Tabor (EHT); das Modul ist auch einzeln belegbar. Vier Seminarblöcke: 07.-09.10.2015, 03.-05.11.2015, 09.-11.12.2015, 20.-22.01.2016. Die Absolvierung des Moduls ermöglicht einen Quereinstieg in die systemischen Weiterbildungen an der Liehrnhof-Akademie und gilt außerdem als Methodentraining als Zugangsvoraussetzung für den M.A.-Studiengang Religion und Psychotherapie der EH Tabor.

 

Selbsterfahrungsseminar: Identität und Beziehung

5.-6.10.2015, Neuendettelsau

Der Mensch wird am Du zum Ich (Martin Buber) - bedeutsame Beziehungen prägen unsere Identität, zum Guten, oft aber auch schmerzhaft. Das Psychodrama bringt solche Beziehungen auf eine kreative Weise „auf die Bühne“ und lädt dazu ein, neue, heilende Erfahrungen zu machen.

Das Seminar findet im Rahmen der Weiterbildung in „Therapeutischer Seelsorge“ im TS-Institut statt, kann aber auch einzeln belegt werden. Anmeldung über die Webseite des TS-Instituts.

 

Systemintegrative Traumatherapie

Weiterbildung für systemische Berater und Coaches an der Liehrnhof-Akademie ab Oktober 2015. Inhalte: Systemische Konzepte der Traumabewältigung; Systemische Hypnotherapie und Mentalcoaching; Eye Movement Integration (EMI); Achtsamkeitsbasierte Klopftechniken; Ego-State-Therapie; NLP.